Übersicht: Wählt Bastis bestes Outfit!

Während der 21 Tage haben meine Kollegen fleißig jeden Tag meine Outfits bewertet, die mein Freund zusammen gestellt hat. Was ist euer Favorit?

Freund sucht Klamotten aus

Basti hat in den 21 Tagen alle mit seinem Mode-Geschmack überrascht.

Tag 1

Mittwoch, 24. April

Trikot Bayern Experiment

Tag 1: Im Bayern-Trikot und Fehlkauf-Schuhen (Foto: Jennifer Seelig).

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Die Meinungen waren zum Teil sehr unterschiedlich. Einigen war der Look zu sportlich, andere fanden die Hose echt cool. Wieder andere bewerteten nicht ganz so gut, weil sie den FCB nicht mögen. Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

Tag 2

Donnerstag, 25. April

goldenes Top, Fehlkauf

Goldmarie: Dieses „wunderbare“ Top hängt seit etwa vier Jahren ungetragen in meinem Schrank.

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Einige meinten wie ich, dass Gold und Silber lieber getrennte Wege gehen sollten. Doch was mich auch überzeugte: Die Mädels aus dem Modepool meinten, dass alle Teile zusammenpassen, da jede Farbe jeweils nochmal aufgegriffen wird und der Gürtel das Outfit stimmig macht.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

Tag 3

Freitag, 26. April

Bluse mit Punkten

In diesem Outfit habe ich mich richtig wohl gefühlt (Foto: Laura Büchele).

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Bluse und Hose kennen sie schon von mir – die Punktebluse von H&M gehört zu meinen Lieblingsteilen. Die Schuhe dagegen warteten seit einem Jahr in meinem Schuhschrank auf ihren Einsatz. Insgesamt kam das Outfit sehr gut an. Unser Grafiker meinte: „Dein Freund bringt meine männliche Wertewelt durcheinander. Er hat Geschmack.“

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

fünf Sterne

Tag 6

Montag, 29. April

Freund sucht aus

Wer kauft sowas? Das dachte ich, als Basti diese Bluse aus meinem Schrank herauskramte ( Foto: Juliane Brosz).

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Diese Kombi kam zu meiner Überraschung gar nicht mal so schlecht weg. Viele sagen immer noch: „Also für einen Kerl …“ Bei der Beurteilung der Bluse gingen die Meinungen etwas auseinander – von „passt doch“ bis „naja, schon ein wenig unvorteilhaft.“

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

drei Sterne

Tag 7

Dienstag, 30. April

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Das Shirt macht mich etwas blass, aber ansonsten kam der Look ganz gut weg. Einige waren hin und weg von den hohen Schuhen.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

Tag 9

Donnerstag, 2. Mai

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Blue-Jeans plus Bluse sind natürlich ein Klassiker. Und wie das immer so ist: Einige stehen drauf und gaben dafür volle Punktzahl, anderen war das nur eine drei wert. Durch den Schal hat Basti auch dezent vom Carmen-Look der Bluse abgelenkt, der meines Erachtens im Moment nicht so trendy ist.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

Tag 10

Freitag, 3. Mai

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Endlich, endlich  flache Schuhe – heute kamen meine bequemen Treter zum Glück mal wieder zum Einsatz. Denn nach über einer Woche in Absatzschuhen haben mir ganz schön die Füße gebrummt. Diese Entscheidung honorierten meine Kollegen. Niemand ist hingegen aufgefallen, dass ich Pocahontas auf dem Shirt habe – zum Glück. Die Mädels in der Moderedaktion fanden die Farbe der Hose sehr gut, da ich rote Strähnen in den Haaren habe.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

Tag 13

Montag, 6. Mai

An diesem Montag hat mich Basti sogar selbst fotografiert.

So bewerten meine Kollegen das Outfit: „Eher langweilig“ – das war so das Credo zu diesem Outfit. Manche fanden, dass die Bluse etwas aufträgt, aber an sich nicht schlecht ist. Ich war kurz davor, sie auszusortieren, weil ich sie zu oft getragen und mich an ihr satt gesehen habe.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

drei Sterne

Tag 14

Dienstag, 7. Mai

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Die meisten waren sich einig, dass Weste und Rüschenbluse zusammen zu viel sind und damit nicht gerade ein Dreamteam abgeben. Für mich persönlich sind beide Teile eher schwierig – die Bluse hatte ich vielleicht einmal an und an der Weste hing noch das Preisschild. Bisher wusste ich einfach nicht, wie ich beide kombinieren kann. Aber jetzt habe ich mir ein paar Tipps aus der Moderedaktion geholt :-).

Basti hat die brauen Absatzschuhe dazu ausgewählt und mir extra fürs Kegeln noch meine rosa Sporttreter zum Wechseln mitgegeben. Was mich überrascht hat: Einige meinten, meine Sportschuhe wären witzig zu dieser Bluse. Vielleicht sollte ich die Schuhe also auch mal außerhalb von Box- und Kegelhalle anziehen, wenn auch nicht in dieser Kombination …

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

drei Sterne

Tag 15

Mittwoch, 8. Mai

So bewerten meine Kollegen das Outfit: „Alex, wo ist das Kleid?“ Das war die erste Reaktion meiner Kolleginnen, als ich morgens im Büro auftauchte. Das Outfit war sehr gut kombiniert, aber eben für das Burda-Maifest etwas zu unspektakulär.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

drei Sterne

Tag 17

Freitag, 10. Mai

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Den meisten sind besonders die Schuhe aufgefallen, weil ich die zuvor auch noch nie im Büro anhatte. Überhaupt: Bisher habe ich sie nur einmal getragen und mir dabei die Füße blutig gelaufen. Seitdem gehörten sie auch zur Schuhschrankdeko. Die Hose kennt ihr ja schon und die Bluse trage ich auch ständig – Punkte gehen halt immer. Das fanden auch viele meiner Kollegen.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

Tag 20

Montag, 13. Mai

So bewerten meine Kollegen das Outfit: Volltreffer, Bastis Auswahl von Tag 20 kam noch mal sehr gut an. Hose und Schuhe durfte ich ja schon mal tragen, nur noch nicht in dieser Kombi. Das Top kennen einige schon, da ich es einmal bei einem legendären Abend in Diersburg (einige von euch werden sich erinnern, andere nicht – obwohl sie dabei waren 😀 ) und zur Weihnachtsfeier der Burda Journalistenschule aus dem Schrank geholt habe. Vielen Mädels gefiel die Nietenapplikation am Kragen. Und der Plissseeinsatz am Rücken ist auch mal was anderes.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

fünf Sterne

Tag 21

Dienstag, 14. Mai

Am letzten Tag wollte mich Basti noch mal richtig schick einkleiden und griff deshalb zum Rock. Ich würde diesen Rock eher nicht in der Woche tragen, da ich jeden morgen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre. Glaubt mir, es ist nicht cool, sich mit diesem Teil auf den Drahtesel zu schwingen. Ich habe das schon immer geahnt. Seit Tag 21 weiß ich es definitiv.

So bewerten meine Kollegen das Outfit:

Bei Burda angekommen waren die Meinungen zu diesem Outfit sehr geteilt. Manche fanden, das sei ein perfektes Büro-Outfit, andere meinten, diese Kombi gehört eher in die Disko. Manche haben sich über Bastis Mut gefreut und das dann auch in der Punktevergabe belohnt. Andere sehen mich – wie ich selbst – lieber in einer Hose. Und reden wir mal nicht um den Brei: Mein Po ist schon sehr prominent in diesem Rock. 😀 Die Mädels aus dem Modepool meinten außerdem, der Schößchen-Rock und Schuhe in Strandoptik zusammen sind kein gelungener Stilmix. Aber: Die Farben waren mal wieder perfekt abgestimmt.

Das Gesamturteil auf einer Skala von 1-5, wenn 5 das beste ist:

vier Sterne

… Und die Gewinner sind:

Die Outfits von Tag 3 und Tag 20.

Was meint ihr? Stimmt ihr den Bewertungen meiner Kollegen zu? Welches Outfit fandet ihr am besten? Basti bevorzugt natülich die Klamotte von Tag 1 :-D. Ich freue mich über zahlreiche Kommentare (gerne auch bei Facebook).

Und die restlichen Tage? Um mich vor mir selbst zu schützen, habe ich nur an den Tagen gebloggt, an denen ich auch an der Arbeit war (es waren in den 21 Tagen auch zwei Feiertage). Trotzdem hat Basti IMMER meine Sachen zusammengestellt, wenn ich das Haus verlassen habe – selbst wenn ich nur kurz zum Einkaufen gegangen bin. Ein Erfahrungsbericht folgt in Kürze.

Advertisements
Getaggt mit ,

3 Gedanken zu „Übersicht: Wählt Bastis bestes Outfit!

  1. klausi sagt:

    naja, er hatte schon bessere Ideen. Etwas farblos. Da ist noch Luft nach oben……

  2. Katrin Cr sagt:

    Ich finde auch Tag 20 am besten. Der Rock geht gar nicht. Aber sonst hat basti das richtig gut gemacht. Naja, über das bayern-shirt lässt sich streiten 😉

  3. klausi sagt:

    Tag 3, Tag 7 und Tag 9 find ich die besten. Bei manchen Outfits hätte Sebastian vielleicht mal deine Brille gebraucht ;-). Oder ist er, wie ich, farbenblind………

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: